La Riserva Naturale dalla terra all’acqua
Escursione + giro in battello
Per vedere la Riserva in tutte le sue parti ?
 
 
Visita guidata nelle aree più suggestive ed interessanti della Riserva, seguendo il labirinto di sentieri che condurrà fino al lago e nel pomeriggio tour in battello intorno al promontorio della Rocca
 
Quando: sabato 18 giugno
Ritrovo: ore 9,30 al parcheggio gratuito via 1° maggio Manerba
Durata attività: 3 ore escursione + sosta pranzo + battello nel pomeriggio (13.30-14.30 da e per porto Torchio)
Costo: 24 € adulti - bambini 16 € fino ai 12 anni (età minima 10 anni) – minimo 25 partecipanti.
Iscrizioni entro il 13 giugno al numero 3396137247 (anche whatsapp) o alla mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
Attività organizzata dall’Associazione Culturale Valtenesi
 

instagram: Museoarcheologicovaltenesi

 download locandina

Vi piacerebbe conoscere la vera storia di Manerba del Garda e della sua Rocca? ?
 
 
Il Museo ha organizzato una serie di visite guidate! La prima sarà sabato 11 giugno ?
 
 
Quando: sabato 11 giugno
Lingua: italiana
Ritrovo: ore 9.30 in piazza Simonati a Montinelle.
Durata attività: 2 ore circa
Costo: 10 euro a persona. Bambini sotto i 6 anni gratis. Minimo 5 iscritti paganti, max 20 partecipanti.
 
Iscrizioni entro mercoledì 8 giugno
al numero 3396137247 (anche whatsapp)
o alla mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Attività organizzata dall’Associazione Culturale Valtenesi
 

instagram: Museoarcheologicovaltenesi

 download locandina

Vi piacciono i tramonti? ?
 
Abbiamo organizzato un pomeriggio nella Riserva, percorrendo i sentieri più panoramici fino al tramonto, per conoscere la flora e la fauna dell’area protetta.
Al termine dell’escursione potremo visitare il Museo e gustare un aperitivo presso il bar della struttura, prima di salire fino a visitare i resti della Rocca ad ammirare il lago con le luci tenui che si riflettono nelle sue acque
 
Quando: venerdì 10 giugno
Ritrovo: ore 17,30 al parcheggio gratuito via 1° maggio a Manerba
Durata attività: 3 ore + pausa aperitivo
Costo: 15 € compreso aperitivo - bambini 5 € fino ai 12 anni (età minima 10 anni) – minimo 20 partecipanti.
 
Iscrizioni entro il 7 giugno
al numero 3396137247 (anche whatsapp)
o alla mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Attività organizzata dall’Associazione Culturale Valtenesi
 

instagram: Museoarcheologicovaltenesi

 download locandina

 

Ab dem 6. August 2021 müssen laut Gesetzesverordnung Nr. 105 vom 23. Juli 2021 alle Personen über 12 Jahren einen gültigen Green Pass vorweisen, welcher einen der folgenden Punkte bescheinigt:

  • Die Verabreichung von mindestens einer Impfdosis
  • Die Genesung von einer Covid-19-Erkrankung
  • Ein Molekular- oder Antigentest mit negativem Ergebnis in den letzten 48 Stunden. 

Diese Bestimmung gilt nicht für Personen, die aufgrund ihres Alters von der Impfkampagne ausgeschlossen sind, oder für Personen, die aufgrund einer entsprechenden ärztlichen Bescheinigung, die nach den im Erlass des Gesundheitsministeriums festgelegten Kriterien ausgestellt wurde, von der Impfung befreit sind.

Die Bescheinigung muss in Kombination mit einem gültigen Ausweisdokument vorgewiesen werden.

Im Inneren des Museums gelten alle nationalen und regionalen Vorschriften zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus, insbesondere:

  • Vor dem Betreten des Museums werden die Besucher gebeten, eine angemessene Schutzmaske über Nase und Mund zu tragen und sich die Hände mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel zu desinfizieren. Ansonsten wird der Einlass ins Museum verweigert;
  • Die Schutzmaske muss während des gesamten Museumsbesuchs so getragen werden, dass Mund und Nase bedeckt sind;
  • Zu haushaltsfremden Personen muss ein Sicherheitsabstand von mindestens zwei Metern eingehalten werden;
  • Menschenansammlungen jeglicher Art sind sowohl innerhalb des Museums als auch auf dem umliegenden Gelände untersagt;
  • Zur Bedienung der Touchscreens im Museum müssen Besucher ihre Hände mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel desinfizieren; 
  • Der Museumsrundgang ist im Erdgeschoss durch deutlich erkennbare blaue Pfeile ausgeschildert;
  • Die Schaukästen und die offen ausgestellten Originalobjekte und ihre Repliken dürfen nicht berührt werden;
  • Es dürfen sich maximal 20 Personen gleichzeitig im Museum aufhalten;
  • Der Aufzug darf nur bei dringendem Bedarf und immer nur von einer Person (oder von einer Person mit Behinderung und deren Begleitperson) genutzt werden;
  • Die Artikel im Bookshop können auf Anfrage beim dort tätigen Personal eingesehen und erstanden werden;
  • Das Mitbringen und Verzehren von Speisen und Getränken innerhalb des Museums ist nicht gestattet;
  • Kinder unter zehn Jahren müssen an der Hand gehalten werden. 
FaLang translation system by Faboba